„Wie der Vater, so der Sohn“

1988 in Mecklenburg Vorpommern geboren, bereits im Kindesalter jedoch ins Rheinland-Pfälzische Wöllstein gezogen. Seine Hausgewässer sind vor allem Flüsse wie der Rhein und die Nahe, allerdings versucht er so oft wie möglich in der alten Heimat zu fischen. Wer schon einmal in Meckpomm war kann dies verstehen, hier sind Natur und Gewässer ein wahrer Schatz, dies ist genau seine Welt. Die Leidenschaft zum fischen wurde ihm praktisch in die Wiege gelegt. Im frühen Alter von 6 Jahren, schleppte ihn sein Vater an sämtliche Bäche und Seen um diese zu befischen. Damals ging es noch mit Teleskop Rute und Pose ans Wasser.  Allerdings merkte er schnell das Raubfischangeln seine Passion ist! Die dicken Barsche haben es ihm als Zielfisch am meisten angetan. Er fischt am liebsten mit natürlich farbigen Gummis aller Art. Im Spätsommer auch gerne mal topwater auf Barsch, Hecht und co.

Als Mitbegründer des Bock auf Barsch Teams ist Martin von erster Stunde an dabei und freut sich auf das was noch kommt!

STECKBRIEF

Zielfisch: Hecht, Barsch, Zander, Rapfen, Forelle

Lieblings Fisch: Barsch

Bevorzugte Gewässerart: Stehendes Gewässer

Lieblings Köder: Gummifisch

Spinning oder Casting: beides 

Wir lieben Barsche, aber auch alle anderen Fische. 

Am besten erreicht Ihr uns per email unter hello@bock-auf-barsch.de

 oder benutze einfach das Kontaktformular 

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon

BOCK auf BARSCH 2018

Bad Kreuznach, Germany