Alte Schule, neue Erfahrungen! Angeln am Indischen Ozean

01/12/2017

Alte Schule, neue Erfahrungen! Angeln am Indischen Ozean.

 

Als meine Freundin sich kurzfristig entschied für ein paar Tage nach Kenia zu fliegen war ich natürlich direkt dabei !Entspannte Tage in Afrika ,im

Hinterkopf natürlich das Fischen 😜

Nachdem wir uns die ersten zwei Tage das All-In Programm in vollen zügen gönnten, hieß es am dritten Tag dann raus zum fischen, endlich!!!!

Eigentlich wollten wir Big Game Fischen, doch waren wir zu spät und es klappte nicht für heute, also schnappten wir uns den ersten Kenianer mit einem Einbaum (verdammt wie geil ist das denn), und fuhren für wenige Stunden raus auf den Indischen Ozean! Zur Info, bei einem Einbaum wird der Rumpf des Bootes aus einem einzigen Baumstamm gefertigt, daher die Bezeichnung Einbaum.

Nach ca. 20 Minuten waren wir draussen. Wow... was für ein Gefühl! Wir mit dem Einbaum auf dem Indischen Ozean.

Mega krass... Kenia Oldshool Fishing! Miguel, unser Skipper, manövrierte uns noch die letzten Meter über die Wellen, die sich am Riff brechen und setzte den Anker.

Als Blei diente uns eine einfache Schraube wie sie bei uns in jedem Baumarkt erhältlich ist . Eine alte Tele Rute und zwei verrostete Singlehooks brachten mich plötzlich zurück in die Kindheit, das war alles was Miguel zur Verfügung hatte. Aus scheisse Gold machen, darin war ich schon immer ganz gut…

Nach den ersten paar würfen hingen auch die ersten Gegner am Haken und verkauften sich recht gut für Ihre Grösse ! Die Sonne machte uns ziemlich zu schaffen und brutzelte uns mit voller Kraft und ca. 75% Luftfeuchtigkeit auf den Schädel. Wir fingen Krokodilfische, Papageienfische, Leopardenfische und viele mehr. Alles keine Riesen aber trotzdem oho. Die Farbintensität der Fische ist einfach atemberaubend. Das Tackle hier ist eine komplett andere Welt, aber wir sind hier auch nicht in Europa, sondern in Afrika, hier läuft es eben anders. Aber ich glaube genau das ist es was den Reiz dieser Angelei ausmacht. 

Es war es eine endgeile Erfahrung für meine Freundin und mich!

Das Big Game fischen ist weiterhin das Ziel, wenn es noch klappt, melde ich mich nochmal zurück aus Afrika!

 

Bis dahin gut Fisch, Tight Lines und Petri Heil!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

typo_black.png

BOCK AUF SHIRTS? 

Hier unsere Newsletter  abonnieren!
Aktuelle Beiträge:

Die Top 3 Kunstköder zum Angeln auf Barsch von Rouven Dama (Catch 22)

06/18/2019

World Street Fishing 2019 in Metz

06/14/2019

Die Top 3 Kunstköder zum Angeln auf Barsch von Andreas Buss

04/12/2019

1/12
Please reload

Wir lieben Barsche, aber auch alle anderen Fische. 

Am besten erreicht Ihr uns per email unter hello@bock-auf-barsch.de

 oder benutze einfach das Kontaktformular 

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon

BOCK auf BARSCH 2018

Bad Kreuznach, Germany